Letztes Feedback

Meta





 

ich muss durch den monsun...ariiiellleeeee!!!!

so ihr banausen...

es is grad mal 17.30 und wir haben schon soviel gemacht und gesehn...

nachdem wir sterbensmuede ausm bett gefallen sind, was ja nich grad sehr weit is, da wir ja quasi aufm boden schlafen, gabs leckres fruehstuck ...spiegelei und bedruckte toasts...

danach wollten wir eigentlich zum koenigspalast laufen..ein tempel von millionen in thailand...naja..aber bei unserem blondiglueck wurden wa gleich von einer suessen kleinen thaidame angequatscht auf einem sehr suessen thai-englisch...naja..und so fing der janze spass an..denn heute war irgendso ein buddha tag in bangkok..heisst die tante hat uns ein tuk tuk organisiert...unser persoenlicher statdrundfahrer wurde geboren..der hat uns quasi fuer 10 baht (41 baht sind 1 euro) durch die ganze citz gecruist...der hammer...somit haben wa soviele tempel wie moeglich abgeklappert...wir haben uns mit wasser bespritzt...soll glueck bringn laut buddha..naja..glaauben wa jetzt einfach mal...dass wir spaeter noch viel mehr glueck bekamen..dazu spaeter mehr...

wir sind dann auf so nem riesen tempel gelandet...millionen von stufen..wat sehr schoen is bei der dezenten waerme hier...ausgelaufen sind wa..naja aber dat schwitzen hat sich gelohnt bei dem krassen ausblick..looki looki ueber ganz bangkok..schon ne schoene sache..naja dann wieder runtergewatschelt und weiter gings zu den andern buddhas..die hier quasi wie sand meer vorhanden sind..achso und janz wichtig..zwischendurch waren wir noch in so nem ..naja..so ne art reisebuero...haben da jetzt alles organisiert bis zum 21.03...zugfahrt nach chiang mai...uebernachtung dort..trekking tour durch dschungel mit elefantenreiten und flosstour..dann jehts weiter nach .mhm..naja weiss jetzt nich wie der ort geschrieben wird..aber ejal..auf alle faelle gehts weiter..dann kurz nochmal nach bangkok..und dann kommen die strande..erst 3 tage kho samui..direkt nen bungalow am strand..danach 4 tage kho phangan...fullmoonpartz am 19.03. direkt am strand...jo und dann is der 21.03. und ab da an wird dann weiter geplant..abner so genial..die frau hat uns alle bus-und bahnverbindungen rausgesucht und es is alles in sack und tueten..die stehen dann immer am bhf und holen uns ab in dem se ein grosses schild hochhalten wo unser name draufsteht..also anonymitaet is dann aus

sooo..das erstmal zu unserm plan..also brauch erstmnal keiner angst haben dass wa nich wissen wohin

auf alle faelle sind wa irgendwann am wasser also am fluss von bangkok gelandet und dachten uns..och joa ne bootstour waer doch mal wat nettet..naja julia hatte n bissl bedenken was das wetter angeht..ziemlich bewoelkt wars..ABER noeeee...wir ziehen dat durch..weil regen hier in thailand..niemals..naja haben wa uns ein bisschen getaeuscht, denn kaum aufm boot drauf (uebrigens wir beide nur alleine..und ja klar..der bootsmann natuerlich auch)..gings dann mit nem durchaus heftigen regen los...tokio hotel wussten wovon sie singen also waren wa diesmal nich vom schweiss nass sondern vom dezenten regenguss...aber die bootsfahrt war trotzdem sehr geil...ueberall kleine bretterbuden mit blumen am ufer...kann man sich nich vorstellen wie die da hausen..aber so cool...naja da sind dann auch unednlich viele fotos entstanden..aber auf nem boot ne kokosnuss gekauft aus der man trinken kann...und dann war die frau so frech und meinte wir sollen nen bier fuer den bootsmann kaufen..nett wioe wa sind haben wa das auch gemacht..allerdings bevor wie erfahren haben wie teuer das eigentlich war..4 euro fuern dosenbier...naja..das war uns der bootsmann wert

nachdem die fahrt vorbei war, war auch der regen vorbei..tolles timing auf jeden fall...

danach sind wa ganz alleine (ja das muss man mal betonen bei uns beiden orientierungswundern) durch bangkok zurueck zum hostel..nasse sachen aufgehangen und erstmal kurz entspannen...nachher gehts los zur khao san...der mega strasse hier..lecker essen und den tag ausklingen lassen...

morgen gehts dann los um 19.00 nach chiang mai..wir wissen irgendwie nich so genau wann wir wieder die moeglichkeit haben ans internet zu kommen...also sagen wa hiermit erstmal tschussikoski und bis bald...

eure zwei huehner

 

9.3.11 12:07

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ina (9.3.11 22:44)
Schön...von Euch zu hören. Hatten viel Spass beim Lesen. Wünschen Euch viel Glück auf Eurer Reise und passt schön auf Euch auf...und haltet die Ohren steif


(10.3.11 04:07)
also wir haben uns nich mit irgendwelchem wasser bespritzt, sondern wasser vom tuk tuk fahrer aus ner plastiktuete, das geweiht wurde!! hehe

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen